11.12.2023

Stadtpokal 2023

Am vergangenen Wochenende (9. und 10. Dezember 2023) ging es bei den letzten Wettkämpfen des Jahres 2023 endlich wieder um die heiß begehrten Pokale des Stadtturnerbundes. Die Wettkämpfe sind ausgeschrieben für Mannschaften (die besten 4 Turnerinnen pro Gerät aus einem Team von 6 Turnerinnen) und Einzelstarter (hier zählen auch die Aktiven aus den Mannschaften dazu).


Bereits am Samstagvormittag holten sich die neun Turnerinnen von Turbine Leipzig bei Wettkampf der LK3 und der Seniorinnen insgesamt 6 Pokale (Elke, Gudrun, Conny, Annekathrin, Ricarda und Tillija) und legten damit den Grundstein für ein erfolgreiches Wochenende und den Abschluss einer sehr erfolgreichen Saison. Ebenfalls auf dem Podest standen Franzi, Mika und Michelle und legten damit die Latte ganz schön hoch für die kommende Saison .. 


Am Samstagnachmittag starteten die Jüngeren mit ihren Pflichtübungen in die Wettkämpfe. Hier holte sie die Mannschaft der AK8/9 von Turbine Leipzig mit Emily, Paula, Kiara, Henrike, Frida und Larina in der Pflicht mit über einem Punkt Vorsprung der Pokal und die Mannschaft der AK10/11 mit Frida, Elli, Theresa und Marie den vierten Platz - hier ist beseonders der Einsatz von allen insbesondere von Frida (2. Wettkampf an diesem Tag und Ersatz für die ansonsten unvollständige Mannschaft) zu würdigen, da es keine Streichwerte gab, also alle Leistungen der Turnerinnen hier direkt in die Wertung eingeflossen sind! (Ich bin sehr stolz auf Euch!) In der Einzelwerung der AK9 holte sich Frida den 3. Platz und damit einem Platz auf dem Podest und Kiara Platz 6 - in der der AK10 belegten Elli und Frida die Plätze 4 und 5 sowie Theresa den 11. Platz und Marie holte sich den 8. Platz in der  AK11!


Am Sonntagvormittag ging es dann für die Jüngsten Turnerinnen an den Start. Hier wurde dann bei den Pflichtübungen gezeigt, was sie im ersten Jahr gelernt und welche Fortschritte sie gemacht haben - und wir könne mit Stolz sagen, dass der 2. Platz in der Mannschaft (Johanna, Emma, Meta, Lea, Helene und Charlotte) und die beiden 4. Plätze von Lea (AK6) und Charlotte (AK7) jeweils mit weniger als einem Punkt zur Pokalsiegerin sowie die weiteren Plazierungen unsere Erwartungen mehr als erfüllt haben. Für Meta war es erst der 2. Wettkampf und nachdem sie erst seit der 2. Hälfte des Jahres unseren Verein vertritt, aufgrund der tollen Leistungen im Training bereits die Mannschaft verstärkt und vielleicht im Wettkampf noch nicht alles so wie im Training klappt sind wir sehr stolz sie bei uns zu haben und danken der Mannschaft, dass sie sie so gut aufgenommen und hier im Wettkampf unterstützt haben - Mädels: ihr seid ein tolles TEAM!


Den Kampf um die Pokale bei den Kürübungen der AK11 bis AK13 in der LK4 erlebten wir dann im 2. Durchgang am Sonntagmittag, kurz vorm gemütlichen Zusammensein im Kreis der Familie zum 2. Advent. Hier holte sich, trotz eines Sturz am Balken, Sophie den Pokal in der AK12/13 mit 2 Zehntel Vorsprung zur Zweitplazierten ("Am Ende kackt die Ente" [Anm. der Redaktion]), Charlotte den 4. Platz in der AK11! In der Mannschaftwertung holte sich das Team I von Turbine (Raissa, Clara, Charlien, Maja, Emely und Sophie) die Silbermedaille und das Team II (Felicitas, Nathalie, Sophie, Kimberley und Martha) Platz vier. Natürlich gilt auch allen weiteren Platzierten mein herzlicher Glückwunsch!


Aus meiner Sicht war es ein sehr erfolgreiches Pokal-Wochenende und am Starterfeld kann man wieder erkennen, dass sehr viele Turnerinnen aus unserem und auch aus anderen Vereinen jede Menge Spaß am Turnen haben und die Wettkämpfe für alle weiterhin ein Kräftemessen sind und bleiben sollten ...


Euch allen Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch in die Saison 2024


Ralf

Paul-Scholz-Pokal in Oschatz am 30.09.2023

Der Übergang von den Pflicht- zu den Kür-Übungen ist für jede Turnerin stets ein...

Turnen / Gerätturnen - Jugend und Frauen ∙ 08.10.2023
Sachsenmeisterschaften 2023

Dieses Jahr konnten sich zwei Turnerinnen von Turbine Leipzig für die Sachsenmeisterschaften qu...

Turnen / Gerätturnen - Jugend und Frauen ∙ 19.06.2023