20.10.2014

3. Heimsieg gegen Naunhof

Am Samstag empfingen wir die BSC Victoria Naunhof, die bisher nur ein Unentschieden auf der Haben-Seite verbuchen konnten. Nach der letztwöchigen Niederlage gegen Raschau wollten wir um jeden Preis unsere positive Heimbilanz fortsetzen.


Da Martin arbeitsbedingt nicht am Spiel teilnehmen konnte, stand Chris als Mannschaftsverantwortlicher am Spielfeldrand. Schon vor dem Spiel war klar: Konzentration hochhalten und den Ball nicht wieder leichtfertig verlieren. Dies gelang uns anfangs aber nur bedingt. Die ersten 10 Minuten waren auf beiden Seiten gezeichnet von Unkonzentriertheiten, Ballverlusten und schlecht platzierten Würfen. Erst ab der 11. Minute kamen wir so langsam ins Spiel und schwächten den gegnerischen Angriff zusätzlich durch eine kurze Deckung von Franziska Tag. Aus einer sicheren Deckung heraus gelangen uns zunehmend auch Tempogegenstöße, die erfolgreich verwandelt werden konnten. Mit einer deutlichen 15:7-Führung kontrollierten wir die erste Halbzeit klar und konnten mit diesem beruhigendem Polster in die Kabine gehen.

Direkt nach Wiederanpfiff gelang den Gegnerinnen aus Naunhof der wohl spektakulärste Treffer der ganzen Partie. Eine Spielerin nutzte die Unaufmerksamkeit unserer gesamten Mannschaft und traf, direkt von der Mittellinie, ins Tor. Abgesehen davon gab es im weiteren Spielverlauf keine weiteren Überraschungen. Trotz kurzer Schwächephasen verwalteten wir unsere Führung in den nächsten 30 Minuten souverän und ließen die Gegnerinnen nie näher als auf 4 Tore heran kommen. Am Ende stand ein deutliches 25:19 auf der Anzeigetafel, sodass wir nun mit 6:4 Punkten auf dem fünften Tabellenrang stehen.


Im nächsten Spiel, am 09.11.14 gegen den Burgstätter HC, müssen wir uns unbedingt schon von der ersten Sekunde an voll konzentrieren, damit wir endlich den ersten Auswärtserfolg einfahren können.


Es spielten: Kirstin (Tor), Sarah, Jessica, Lena H. (1), Kim, Antje (5), Anne S., Sandra (4), Steffi (3), Lena D. (1), Anne M. (1), Josi (6), Tini (3), Antonia (1)


 


Erster Auswärtssieg

Endlich war es wieder soweit, unser nächstes Auswärtsspiel stand bevor. Auf ging es also nach Burgst...

Handball / 1. Frauen ∙ 09.11.2014
Erstes verlorenes Heimspiel

Am Samstag empfingen wir den Tabellenführer HSG Rückmarsdorf. Mit einer Bilanz von 12:0 war uns klar...

Handball / 1. Frauen ∙ 15.11.2014